24. April 2008 | Rezepte

Spaghetti aglio e olio

Die Zutaten für Spaghetti Aglio e Olio hat man eigentlich immer im Haus. Wenn unverhofft mal hungrige Gäste hereinschneien, müssen Sie also nicht in Panik verfallen – mit dieser köstlichen Pasta haben Sie sie auf vorzüglichste Weise im Nu gesättigt.

Zutaten für 4 Personen

  • 500 g Spaghetti
  • 1/4 l Olivenöl
  • 8 Knoblauchzehen
  • 4 getrocknete Peperoni
  • 1 großes Bund glatte Petersilie
  • frisch geriebener Parmesan
  • Salz, Pfeffer
Knoblauchknolle

Zubereitung

Das Wasser für die Nudeln aufsetzen (Tipp: Wenn Sie das Nudelwasser in einem Wasserkocher aufkochen und anschließend in den Nudeltopf umgießen, sparen Sie nicht nur Zeit, sondern auch Energie).

In der Zwischenzeit das Olivenöl sanft erhitzen und die unzerdrückten Peperoni hineingeben.

Die Nudeln (statt Spaghetti können Sie übrigens ohne weiteres auch andere Sorten wie beispielsweise Penne nehmen) ins kochende, gut gesalzene Wasser geben und für 8-10 Minuten, je nach Sorte, fertig kochen.

Fünf Minuten vor Ende der Nudelkochzeit den kleingeschnittenen Knoblauch, drei Minuten davor die Hälfte der kleingehackten Petersilie mit ins Olivenöl geben. Das Olivenöl darf nur leise simmern, sonst verbrennt der Knoblauch. Die Peperoni herausfischen, die haben ihre Arbeit getan.

Die Nudeln abgießen, die Olivenöl-Knoblauch-Petersilienmischung und den Rest der Petersilie unterheben, salzen und pfeffern und mit viel frisch geriebenem Parmesan servieren.

Ah che bella Napoli!

Kommentar schreiben



Verpackter Heilbutt Der leckerste Frühlingsspargel der Welt


 

Kommentar schreiben:

Ihr Name:*
Dieses E-Mail Feld bitte nicht ausfüllen! *


Ihre E-Mail-Adresse* (wird nicht veröffentlicht):


Ihre Website:


    

Ihr Kommentar:*   (Kommentarfeld: + größer | - kleiner)

_kursiv_ | *fett* | "Linktext":URL |   Hilfe

RSS-Feed


Letzte Kommentare:


Schlagworte:

asiatisch aufwändig Backofen Beilage Brot deftig Dessert Eier einfach Fisch Fleisch französische Küche Frühling Frühstück für Gäste Geflügel Gemüse Getränk Grill Hack Herbst Kartoffeln Klassiker Kohl Kuchen nicht so teuer Obst Pasta Pfanne Pilze Reis Rind Salat sauer scharf schnell zubereitet Schwein Snack Sommer Spinat süß Suppe Tapas Teig Tomaten Umwelt Ungeziefer unkompliziert vegetarisch Vorspeise Winter