29. Juni 2009 | Rezepte

Junger Kräuter-Matjes

Der Juni ist aus kulinarischer Sicht mit Abstand mein Lieblingsmonat: Spargel, Erdbeeren, Kirschen, Freiland-Frühlingszwiebeln, frische Kräuter aller Art – und: Junger holländischer Matjes. Der ist geschmacklich mit dem, was man das restliche Jahr über an Matjes angeboten bekommt, überhaupt nicht vergleichbar.

In Holland, wo man sich auf die Eröffnung der Matjes-Saison ähnlich freut wie bei uns auf die Spargel-Saison, isst man jungen Matjes so: Man greift ein Doppelfilet am Schwanz, wälzt es gegebenenfalls in kleingehackten Zwiebeln (oder Schalotten) und lässt es mit zurück gelegtem Kopf in den Mund gleiten. Ein ab-so-lu-ter Hochgenuss.

Weil Ende Juni, Anfang Juli auch die Matjes-Saison zuende geht, kommt hier zur Zeit drei Mal die Woche Kräuter-Matjes auf den Tisch.

Zutaten für 4 Personen

  • 4 Matjes-Doppelfilets
  • 1 Schalotte
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1/2 Bund Dill
  • 2 Becher Saure Sahne
  • 1 Becher Schmand
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die Matjesfilets vom Schwanz befreien und in mundgerechte Stücke schneiden.

Die Schalotte in kleinste Würfel schneiden. zusammen mit den feingehackten Kräutern in eine Schüssel geben und mit der Sauren Sahne und dem Schmand verrühren.

Die Matjes-Stücke dazugeben, salzen, pfeffern und ein bis zwei Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Mit Pellkartoffeln oder warmem Ciabatta servieren, ein gut gekühltes Pils dazu trinken und sich des Lebens freuen.

Kommentar schreiben



Grünkohl, die ostfriesische Palme Praxisvergleich: Gaggia Classic versus Rancilio Silvia


 

Kommentar schreiben:

Ihr Name:*
Dieses E-Mail Feld bitte nicht ausfüllen! *


Ihre E-Mail-Adresse* (wird nicht veröffentlicht):


Ihre Website:


    

Ihr Kommentar:*   (Kommentarfeld: + größer | - kleiner)

_kursiv_ | *fett* | "Linktext":URL |   Hilfe


RSS-Feed


Letzte Kommentare:


Schlagworte:

asiatisch aufwändig Backofen Beilage Brot deftig Dessert Eier einfach Fisch Fleisch Frühling Frühstück für Gäste Geflügel Gemüse Getränk Grill Hack Herbst Kartoffeln Klassiker Kuchen nicht so teuer Obst Ökologie Pasta Pfanne Pilze Reis Rind Salat sauer scharf schnell zubereitet Schwein Snack Sommer Spinat süß Suppe Tapas Teig Tomaten Ungeziefer unkompliziert vegetarisch Vorspeise Winter

Empfehlungen:

Science Builds a Better Pie

Die Wissenschaft vom perfekten Apple Pie

Salt Sugar Fat: How the Food Giants Hooked Us

In his new book Pulitzer Prize-winning journalist Michael Moss goes inside the world of processed and packaged foods.

Jamie Oliver’s Food Tube

Jamie Olivers YouTube-Kanal mit Rezepten, Live-Shows, Tipps für Food-Fotografie etc.

La Tartine Gourmande

Schöne Food-Fotos

Dining Videos Playlist

Koch-Videos der New York Times, unter anderem mit Mark Bittman

The Pioneer Woman Cooks

Leckere Rezepte mit vielen Fotos